Seit 2012 sind an der Universität Leipzig 930 Deutschlandstipendien vergeben worden. Vom Amerikanischen Generalkonsulat bis zum Zoo Leipzig haben sich 163 unterschiedliche Stifter im Deutschlandstipendium an der Uni engagiert. Kanzlerin Prof. Dr. Birgit Dräger blickte am 11. Mai 2022 im Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli gemeinsam mit Stifter:innen und Stipendiat:innen auf die Entwicklung des nationalen Stipendienprogramms seit der Einführung vor zehn Jahren zurück. Mehr berichtet die Uni Leipzig.