Geschichte

Unsere Universitätsgesellschaft steht in einer über 100-jährigen Geschichte des Engagements von Freunden der Universität Leipzig. Diese gründeten bereits im Jahr 1920 die Vereinigung der Freunde und Förderer. Am 20. September 1991 wieder gegründet, knüpft die heutige Universitätsgesellschaft an diese bewährte Tradition zur Unterstützung der Universität und ihrer Verbindung mit Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur an. Nachfolgend stellen wir unsere Amtsträger seit der Wiedergründung vor, danach finden Sie Informationen zur Wiedergründung sowie zur alten Gründungsgeschichte.

Vorsitz

1991 – 1993 Walter Christian Steinbach
1993 – 1994 Wolfgang Kellert
1994 – 2007

Prof. Dr. Gerhardt Wolff

2007 – 2016 Peter Krakow
seit 2016 Martin Buhl-Wagner

stellvertretender Vorsitz (Rektor/Rektorin der Universität Leipzig)

1991 – 1997 Prof. Dr. Cornelius Weiss
1997 – 2003 Prof. Dr. Volker Bigl
2003 – 2010

Prof. Dr. Franz Häuser

2011 – 2022 Prof. Dr. Beate Schücking
seit 2022 Prof. Dr. Eva Inés Obergfell

Geschäftsführung

1991 – 1992 Prof. Dr. Dieter Freude
1992 – 1993 Dr. Sieglind Lippert
1993 – 2009

Dr. Karlheinz Haubold

2009 – 2011 Dr. Regina Poser
2011 – 2018 Dr. Karin Hämmer
seit 2018

Dr. Robert Benjamin Biskop

Geschäftsstelle

1999 – 2018

Ines Sackersdorff

seit 2018

Florian Döring